Michael Kutzner Stresscoach und Motivationstrainer

Stresscoach, Motivationstrainer Michael Kutzner Stresscoach und Motivationstrainer Michael Kutzner

Michael Kutzner beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit Sport und Bewegung. Er lernte sein Metier von der Pike auf. Grundstock seines Wissens ist das erfolgreiche Studium der Sportwissenschaft an der Deutschen Sporthochschule in Köln und weiterer Trainerausbildungen.

 

Schon frühzeitig erkannte er die Zusammenhänge von Psyche und körperlicher Bewegung und bildete sich zum Sportpsychologen in der "Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie" aus.

 

Die Fähigkeit schwierige Zusammenhänge verständlich und zugleich spannend und lebendig auszudrücken, machen ihn zu einem gefragten Referenten. Langjährige, dauerhafte  Geschäftsbeziehungen  bestätigen diese Tatsache. Sein Bestreben immer wieder "win-win-Situationen" zu erzielen, runden das symphatische Wesen des dynamischen Motivationsmenschen ab.

Er lebt das vor, was er in seinen Seminaren, Vorträgen, Fernsehsendungen und in seiner Arbeit als privater Fitnesstrainer vermittelt. Der Marathonläufer Kutzner ist unter anderem begeisterter Tennisspieler und Radfahrer.

Das ständige Bemühen "up to date" zu sein, zeigt sich unter anderem in seiner Arbeit als Fachjournalist. Die neuesten Fachbücher bespricht Michael Kutzner im Fernsehen (ARD "Buffet", SWR "Kaffee oder Tee") im Radio (SWR 4, SWR 1) oder in verschieden Printmedien wie im "Badischen Tagblatt". Zusätzlich ist er der Verfasser der Kolumne "Fitness-Tipps" und einer Serie zum Thema Faszien-Fitness im "Badischen Tagblatt".

 

Aufgrund seiner Erfahrungen aus Fernsehen, Vortägen und Seminaren weiß Kutzner, welche Fragen rund um die Themen Motivation, Fitness und Gehirntraining wirklich die Menschen interessiert.

Dieses Wissen verarbeitet er in seinen Büchern über Fitness und Motivation, sowie in seinen Fernsehsendungen.